Please choose your Language:

Interview mit RottenPlaces Magazin

RottenPlaces Magazine

Ich bin gerade ganz begeistert über einen zweiseitigen Artikel über mich und meine Musik im neuen RottenPlaces Magazin. Hierbei handelt es sich um ein liebevoll gestaltetes eMagazin der beliebten Urban Exploration Website RottenPlaces.de von André Winternitz. Ein Projekt, das sich mit der Dokumentation und Archivierung zerfallener und maroder Gebäude und Objekte befasst. Im Zusammenhang mit der neuen Rubrik Klangwelten hatte ich die Chance zu einem Interview über mein aktuelles Album.

Die neueste Ausgabe (2/2013) ist als Print- und Digitalausgabe erhältlich.

Updates

Hallo ihr Lieben da draußen! Leider gab es in den letzten Monaten viel zu tun und ich schulde euch einige Updates. Als Amateur-Musiker würde ich gerne noch viel mehr Zeit mit dem Komponieren neuer Songs verbringen, aber die kostbare Zeit fließt noch in andere wichtige Dinge…

Trotzdem habe ich in den vergangenen Wochen auch an neuen musikalischen Projekten gearbeitet. Ich hatte die tolle Möglichkeit einen Teil des Scores zu einem Dokumentarfilm zu produzieren und habe kürzlich eine neue Piano-Ballade für die baldige Geburt meiner Tochter geschrieben. Dieser Song samt Bonus-Material wird zum Tag ihrer Geburt veröffentlicht, voraussichtlich Anfang Juli 2013.

Außerdem hatte ich vor ein paar Tagen die Ehre zu einem Interview mit dem großartigen RottenPlaces Magazin über mein Album “The Mystery Of Lost Places Inside”. Der Artikel sollte in der Juli-Ausgabe 2013 erscheinen.

Neue Videos: Ich freue mich sehr, dass ich wieder viele neue Kurzfilme mit meiner musikalischen Untermalung entdecken durfte. Darüber hinaus wurden auch einige meiner Songs für kommerzielle Projekte lizensiert. Vielen Dank, dass die Wahl auf meine Musik fiel!!!

Eine kleine Auswahl neuer Videos findet ihr demnächst hier.

Merry Christmas & einen guten Rutsch!!!

Wieder einmal muss ich mich bei euch allen für eure großartige Unterstützung bedanken. Es war wirklich sehr aufregend für mich, all die neuen Video-Clips, Sendungen und Podcasts zu entdecken, in denen meine Musik 2012 erwähnt, gespielt oder verwendet wurde. Außerdem hatte ich dieses Jahre sehr viele aufregende Stunden, Tage und Monate beim Aufnehmen meines neuen Albums. Und hey, nebenbei hat der Zähler auf Jamendo gerade die Summe von 15.000 heruntergeladener Alben erreicht… eine weitere Überraschung hierbei: Das neue Album “The Mystery Of Lost Places Inside” hat bereits nach 4 Wochen unglaubliche 4300 Downloads!

sgweihnFür das Jahr 2013 sind bereits weitere Aufnahmen geplant, diesmal wieder mit Gesang.

Ich wünsche euch ein glückliches Weihnachtsfest und ein wundervolles neues Jahr!

Alles Liebe, Steve